skip to Main Content

Passauer Begegnungen

Knecht006

Ein abwechslungsreiches Stadtfuchs-Arrangement für große Gruppen und Anspruchsvolle: Im Rahmen unserer Rallye-Konzeptionen begeben sich die teilnehmenden Gruppen – ausgestattet mit markierten Stadtplänen und kommentierten Routenbeschreibungen – selbständig auf einen mehrteiligen Stationengang.

An verschiedenen Zielpunkten präsentieren Ihnen historische Figuren, ansässige Künstler (Werkstatt- und Atelierbesuche in der Höllgasse) und Passauer Originale einen abwechslungsreichen Querschnitt durch Passaus spannende Vergangenheit und Gegenwart.

Die Kostüm-Stationen sind dabei als durchgängiges, interaktives Improvisationstheater angelegt – die Teilnehmer werden direkt ins Geschehen eingebunden. Die Dauer der einzelnen Präsentationsblöcke beträgt zwischen 15 und 20 Minuten. Unsere Rallye-Konzeptionen können gleichzeitig von bis zu 12 Gruppen mit bis zu 420 Teilnehmern absolviert werden.

Zwei bis drei Stunden unterwegs
Fünf bis sieben Präsentationen

Die Auswahl der Rallye-Stationen ist optional. Eine dreistündige Konzeption mit sieben Präsentationen könnte exemplarisch wie folgt besetzt werden:

Vier historische Figuren (Stadtsoldat, Pestarzt, Anna Maria Mozart, Salzknecht), kleine Domführung, Walter Landshuter (charismatischerScharfrichter-Wirt), Atelierbesuch (z.B. mit Bildhauer Gabor Pavluk oder Plastikerin  & Malerin Gräfin Lambsdorff).

Auf Wunsch und gegen Aufpreis können die „Passauer Begegnungen“ durch Einbau kulinarischer Aspekte (z.B. die Darreichung von Passauer Goldhaubenpralinen, Passauer Tölpelgebäck, Butterbrezen, Stifts- oder Glühwein etc.) ergänzt werden. Unsere barocke Marktfrau steht Ihnen mit Ihrem Stand natürlich gerne zur Verfügung.

Preisbeispiele

GruppenStationenDauer (Std.)Preis (inkl. 7% MwSt.
152345,-
252500,-
352695,-
362,5810,-
373922,-
452881,-
462,51025,-
4731186,-
562,51262,-
5731550,-
6831955,-
7832297,-
8932858,-

Interessiert? Schreiben Sie uns

Back To Top